Science Busters Podcast

Science Busters Podcast

Wer nichts weiß muss alles glauben

SBP039 - Wie man einen IPCC Bericht mundgerecht kürzt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 39 des Science Busters Podcasts. Schon wieder Astronom Florian Freistetter. Er bespricht mit Kabarettist Martin Puntigam, was ein IPCC in seiner Freizeit macht, ob die Sektkorken krachen, wenn man das Angebot bekommt, am Klima-Sachstandsbericht mitzuschreiben, warum man beim Klimaschutz kaum zu unmäßig sein kann, was WhatsApp zur Klimaforschung beitragen kann und ob der IPCC-Bericht eigentlich die Bravo-Hits-Sammlung der Klimaforschung ist?

SBP038 - Welchen Schraubenschlüssel nimmt der Himmelsmechaniker?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 38 des Science Busters Podcasts. Kabarettist Martin Puntigam bespricht mit Astronom und Himmelsmechaniker Florian Freistetter, ob Astronomie die älteste Wissenschaft ist und Hans Guck in die Luft eigentlich Astronom war, wie lange Newton bei der Erforschung des Weltalls reicht, welche Figur Numerik bei Asterix ist und wann Florian Uranus und Neptun einmal richtig wurscht waren. Bonus: warum Wissenschaft das eine ist, und Fakten aber auch.

SBP037 - Die Hitze der Stadt ist im Sommer brutal

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 37 des Science Busters Podcasts. Zum zweiten Mal ist Energie- und Klimaforscher Daniel Huppmann vom IIASA in Laxenburg zu Besuch und Kabarettist Martin Puntigam bespricht mit ihm, was rauchen mit der Klimakrise zu tun hat, warum es billiger ist, den Klimawandel zu bekämpfen als nichts zu tun und nach Unwettern aufzuräumen, wie klein die Lobby von Grünstreifen in der Stadt ist, wie ccol klimafreundlichkeit werden muss, damit sie wirkt, weshalb der Neusiedler See nicht aus der Donau trinken sollte und warum sich asphaltierte Straßen mit parkenden Autos stärker erhitzen als solche ohne Autos?

SBP036 - Heavy Metal Jesus

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Folge 36 des Science Busters Podcasts besprechen Kabarettist Martin Puntigam und der Kulturwissenschaftler und Historiker Peter Pichler von der Uni Graz, wie man Heavy Metal beforscht und warum, wie konservativ und patriachalisch die Heavy Metal Szene war, ob es DIE Metal Kultur überhaupt gibt, welche satanischen Botschaften rückwärts abgespielter Metal enthält und was abgebissene Fledermausköpfe und enthauptete Heavy Metalmusiker mit Rechtswissenschaft zu tun haben.

SBP035 - Hasta la vista, Linguistik

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Folge 35 des Science Busters Podcasts besprechen Kabarettist Martin Puntigam und die Sprachwissenschaftlerin Lisa Kornder von der Uni Graz, ob das geschriebene Wort dem gesprochenen wissenschaftlich überlegen ist, Phonetik der Katzentisch der Sprachwissenschaften, warum Arnold Schwarzenegger auf englisch und auf deutsch so seltsam klingt und worum es sich bei Sprachwissenschaft eigentlich handelt? Was es da zu wissen gibt, wie man es herausfindet. Und wofür.

SBP034 - Wieviele Kniebeugen schafft eine gestoffte Pekingente

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 34 des Science Busters Podcasts spricht Kabarettist Martin Puntigam mit dem Sportwissenschaftler und zweimaligen EM-Medaillengewinner im Kreuzheben Alexander Pürzel und dem Molekularbiologen Martin Moder über Performance Enhancing Drugs in Sport und Alltag, wieviel Gewicht ein Kreuz aushält, ob man auf der Toilette eine Kleinigkeit zu naschen auf Vorrat haben sollte, falls es zur Dopingkontrolle kommt und wie eine Pekingente Mister Universe werden könnte.

SBP033 - Wie man einen schlafenden Penis frankiert

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 33 des Science Busters Podcasts bespricht Kabarettist Martin Puntigam mit der Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim, dem Neurobiologen Lars Dittrich und dem Neuorpsychologen Jens Foell, kurz 3/4 des Mailab-Teams, wann man Phantomschmerzen den Spiegel vorhält, warum man Schlafwandler:innen manchmal doch aufwecken sollte, womit man Drogen am besten zustellt und wie Alpakas in die Krebsbehandlung gekommen sind.

SBP032 - Pezi und die Science Busters

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 32 des Science Busters Podcasts, in dem der Kabarettist Martin Puntigam mit Alexandra Filla und Emanuel Rudas besprechen, wann Pezi die Großmutti heiratet, wieso Kasperl und Pezi nie streiten, seit wann Pezi nicht mehr nackt durch die Märchenstadt tanzt, welche Staatsform dort herrscht und wofür Pezi wissenschaftliche Hilfe von den Science Busters braucht.

SBP031 - Podcast-Special: Kleines Klassentreffen vor dem großen Jubiläum

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 31 des Science Busters Podcasts. Um die neue Live-Show zu konzipieren, die im Herbst 2022 anlässlich 15 Jahre Science Busters Premiere haben wird, haben sich Kabarettist Martin Puntigam, der Astronom Florian Freistetter und der Molekularbiologe Martin Moder hingesetzt, um ihre Early Years bei de Science Busters zu besprechen. Zwar nicht wie alles begann, aber doch Einiges.

SBP030 - Fertigsuppe mit Herzcheneinlage

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Folge 30 des Science Busters Podcasts, in dem der Kabarettist Martin Puntigam und die Molekularbiologin Sahra Tasdelen vom IMBA besprechen, wie oft man Herzen füttern muss, ob Japaner oder Thailänder besser für die Strandfigur sind, warum sich Herzorganoide schlecht als Valentinstagsgeschenke eignen und wann man auf RNA nicht draufatmen soll.

Über diesen Podcast

Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist.

Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durchgehend in Stereo.

In jeder Folge wird eine aktuelle Frage der Hörerschaft beantwortet, oder zwei. Und ein Thema umfassend beackert. Am Ende gibt es Tipps und Empfehlungen. Um Eigenwerbung zu vermeiden, muss immer einer die Arbeit seines Gegenüber bewerben.

Science Busters Podcast - transparent, unbestechlich, bürgernah
Tiere können der Handlung nicht folgen.

Produziert mit Unterstützung der Universität Graz und der TU-Wien

Kontakt: podcast@sciencebusters.at

von und mit Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter

Abonnieren

Follow us