Science Busters Podcast

Science Busters Podcast

Wer nichts weiß muss alles glauben

SBP003 - Das Flucht-Virus aus der Brunnenplatte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

SBP003 - Das Flucht-Virus aus der Brunnenplatte

Ausgabe 3 - FLUCHT-VIRUS SPEZIAL! Kabarettist Martin Puntigam und Molekularbiologe Martin Moder klären:

Lieber schnell möglichst viele 1x impfen und dann chillen, oder lieber alle 2x wie es sich gehört? Wieso entstehen Flucht Mutanten, die dem Immunsystem entkommen und wird das durch das 1x impfen beschleunigt?

Wie bzw. wieso stellt man SARS_CoV-2 Flucht Viren in Laboren absichtlich her? Es geht um GAIN OF FUNCTION Experimente, also Versuche, Krankheitserreger im Labor absichtlich gefährlicher zu machen, um zu lernen wie solche Erreger aussehen und was man dagegen tun kann, BEVOR sie in der Natur auftauchen. Eines der kontroversesten Forschungsfelder, mit jedoch spannenden und wichtigen Resultaten und einer interessanten Vergangenheit.

Außerdem - Die Law Busters klären endlich die große Frage rund um Selbstverpeisung: Wenn ich aus mir selbst ein Schnitzel züchte und dieses genüsslich verspeise, mache ich mich dadurch strafbar und falls ja – nach welchem Paragraphen?

(Warnhinweis: Martin Moder war wegen der coolen Daten so aufgeregt, dass er bei Minute 19:06 sagt das PCR Signal bei der Moderna Studie sei 60-fach schwächer gewesen, meint aber 60 Prozent schwächer.)

QUELLEN: Studiezu BioNTech 90% Schutz vor symptomatischer Infektion nach erster Impfdosis

Dass AstraZeneca 94% Schutz vor Hospitalisierung nach erster Dosis bietet, steht in dieser Studie

Paper über Vor- und Nachteile des Dose sparing bei SARS-CoV-2 Impfstoffen. Fazit: Dose sparing reduziert aller Wahrscheinlichkeit nach das Risiko für Flucht Mutationen

Deutlich reduzierte Virenlast bei PCR Positiven bereits nach erster Impfdosis: Moderna Studie

Dass Flucht Viren in Bevölkerungen mit sehr hoher Durchseuchung entstanden, findet man hier

Wie man an der Harvard Medical School Antibiotika resistente Bakterien gezüchtet hat, zeigt das Video:

Vogelgrippe H5N1 zwischen Frettchen übertragbar gemacht:

SARS-CoV-2 Flucht-Viren innerhalb von 3 Monaten im Labor hergestellt:

Kontakt und weitere Infos

podcast@sciencebusters.at| Homepage| Veranstaltungen| Facebook| Instagram| Twitter| YouTube

Die Science-Busters-Sendungen auf Radio FM4 findet man hier.

Unsere bisher erschienenen Bücher gibt es hier

Alle bisherigen TV-Folgen kann man hier auf DVD kaufen oder bei Amazon.

Alle neuen Folgen kann man ab 17.3.2021 jeweils sieben Tage lang in der ORF TVthek abrufen.

Was die Science Busters sonst so machen

Florian Freistetter

Twitter| Facebook| Instagram| Blog| Homepage| Veranstaltungen| Podcast “Sternengeschichten”| Podcast “Das Universum”| Podcast “WRINT Wissenschaft”

Martin Moder

Twitter| Facebook| Instagram| Homepage| YouTube Kanal “MEGA”

Martin Puntigam

Facebook| Homepage

Helmut Jungwirth

Instagram| Facebook

Dank

Der Podcast wird produziert mit Unterstützung der TU Wien und der Universität Graz.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist.

Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durchgehend in Stereo.

In jeder Folge wird eine aktuelle Frage der Hörerschaft beantwortet, oder zwei. Und ein Thema umfassend beackert. Am Ende gibt es Tipps und Empfehlungen. Um Eigenwerbung zu vermeiden, muss immer einer die Arbeit seines Gegenüber bewerben.

Science Busters Podcast - transparent, unbestechlich, bürgernah
Tiere können der Handlung nicht folgen.

Produziert mit Unterstützung der Universität Graz und der TU-Wien

Kontakt: podcast@sciencebusters.at

von und mit Martin Puntigam, Martin Moder, Florian Freistetter

Abonnieren

Follow us